: Mehr Urlaub dank Betriebsrat

Mit Betriebsrat verfallen weniger Urlaubstage. Das geht aus einer Studie hervor, die wir im Rahmen der Kampagne „Mitbestimmung sichert Zukunft” der Hans-Böckler-Stiftung vorstellen.

: Coronakrise: Weniger Minijobs

Der prekäre Charakter von Minijobs hat sich in der Coronakrise besonders deutlich gezeigt: Hunderttausende verloren ihre Arbeit und erhielten keine Lohnersatzleistung.

: Trends und Nachrichten

Über Umweltschutz als Wirtschaftsfaktor, Personal in Kitas, Exporte, Arbeitsunfälle und Kinderarbeit.

: Just Transition nur mit Workers' Voice

Die EU entwickelt den Rechtsrahmen für eine nachhaltige Wirtschaft. Mitbestimmung und Soziale Verantwortung von Unternehmen kommen immer noch zu kurz.

: Trends und Nachrichten

Wer rund um die Uhr arbeitet, wen die Krise vor allem trifft, wie die Betriebe in die Zukunft blicken und in welchen Branchen besonders Jobs weggefallen sind.

: Gemeinsam Lösungen entwickeln

Der „Rat der Arbeitswelt“ hat seinen ersten Bericht vorgelegt. Darin zeigen Wissenschaftler und Praktiker auf, was sich nach Corona verändern muss.

: Trends und Nachrichten

Wer besonders von Armut betroffen ist, wie sich die Lebenszufriedenheit verschlechtert hat, was Erzieherinnen besonders belastet und was die große Schuldenfalle ist.

: Mehr Schnelltests am Arbeitsplatz

Die verbindliche Regelung verbessert das Angebot an Corona-Schnelltests. Beschäftigte mit regelmäßigem Zugang zu Tests sind zufriedener und haben weniger Sorge vor Ansteckung.

: Arbeiten im Corona-Jahr

Wie viele Beschäftigte haben in der Coronakrise im Homeoffice gearbeitet? Wie unterscheiden sich Homeoffice-Quoten nach Branche oder Einkommen? Und was denken die Beschäftigten über die Arbeit von daheim? Das zeigt unsere interaktive Grafik.

: Arbeitszeit gemeinsam gestalten

Die Vereinbarkeit von Arbeit und Familie hängt stark vom betrieblichen Umfeld ab. Nur wenn Beschäftigte an einem Strang ziehen, können sie bessere Arbeitszeiten durchsetzen.

: Homeoffice: Auf den Rahmen kommt es an

In der Coronakrise zeigt sich, unter welchen Bedingungen Arbeit von daheim zum Erfolgsmodell werden kann.

: Vier von zehn Neueinstellungen sind befristet

Wer einen neuen Job antritt, muss auch in Corona-Zeiten oft mit einem befristeten Arbeitsvertrag vorliebnehmen. Besonders stark betroffen sind junge Beschäftigte und Hochschulabsolventen.

: So geht Streik!

Johanna Wenckebach und Marco Herack beantworten ausführlich die Hörerfrage, wie man streikt.

: Freiwilligkeit und gute Rahmenbedingungen

WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch über die gemischten Erfahrungen der Beschäftigten mit Homeoffice und mobiler Arbeit und über die notwendigen Rahmenbedingungen, damit diese Arbeitsformen zufriedener und produktiver machen.