: Trends und Nachrichten

Wie sich Rollenbilder entwickeln, wieviele Jugendliche eine Ausbildung machen, wie ausländische Berufsabschlüsse anerkannt werden und wie sich Hitze auf die Sicherheit am Arbeitsplatz auswirkt.

: Trends und Nachrichten

Über Umweltschutz als Wirtschaftsfaktor, Personal in Kitas, Exporte, Arbeitsunfälle und Kinderarbeit.

: Wie Arbeitszeitflexibilisierung die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stärkt – und wie nicht

Eine Reform, die die tägliche Höchstarbeitszeit durch eine Wochenobergrenze ersetzt, ist nicht im Sinne der Beschäftigten. Studien haben belegt, dass vier Konditionen für eine erfolgreiche Arbeitszeitgestaltung unabdingbar sind.

Massolle, Julia : Die Transformation von Arbeit mitgestalten

mehr Mitbestimmung und Partizipation bei Veränderungsprozessen

: Gesundheitsschutz in der Pandemie: Der Kampf der Gewerkschaften in den USA

Großraumbüros, wenig Abstand, hohe Corona-Gefahr: Die Arbeitsbedingungen in Call Centern haben große Proteste in den USA ausgelöst. Gewerkschaften zeigen, wie gute Vereinbarungen in wichtigen Dienstleistungssektoren gelingen können.

: Corona-Zulage im Gesundheits- und Pflegebereich: kaum mehr als Kosmetik

Eine ‚Gefahrenzulage‘ als Bestechungsgeld wird die Unzufriedenheit der Beschäftigten in den Gesundheits- und Pflegeberufen nicht beseitigen. Es geht nicht nur um die Pandemie und die Löhne, sondern um die Frage der menschlichen Würde.

: "Nur eine Kombination sichert gute Arbeitsbedingungen"

Elke Ahlers vom WSI resümiert zum Ende der Homeoffice-Pflicht über den Erfolg des Instruments und erklärt, wie ein bindendes Recht auf mobile Arbeit gestaltet sein muss.

: Mitbestimmung hält gesund

Mitbestimmte Betriebe tun mehr für die betriebliche Gesundheitsförderung. Das geht aus einer empirischen Studie hervor, deren Ergebnisse wir begleitend zur Mitbestimmungskampagne der Hans-Böckler-Stiftung wiedergeben.

: Mitbestimmung sichert Zukunft

Wie Arbeit, Wirtschaft und soziale Fragen profitieren, wenn Beschäftigte mitbestimmen