zurück
WSI-Mitteilungen

Thieme, Sebastian : Soziale Marktwirtschaft 2.0 - eine Replik

Ausgabe 02/2012

In seinem Beitrag zur Sozialen Marktwirtschaft versuchte Florian Josef Hoffmann u. a. eine Antwort auf die Frage „Soziale Marktwirtschaft, was ist das?“ zu geben und dabei das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft kritisch zu würdigen. Daran anknüpfend will der vorliegende Beitrag zeigen, dass sich die Unschärfe, die der Sozialen Marktwirtschaft häufig kritisch unterstellt wird, als eigentliche Stärke entpuppt. Mit Bezug zu Alfred Müller-Armack soll gezeigt werden, dass es sich bei der Sozialen Marktwirtschaft um eine ethische und moderne Wirtschaftskonzeption handelt.

in: WSI-Mitteilungen 2/2012, Seiten 154-155

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen