zurück
WSI-Mitteilungen

Schulten, Thorsten : Europäischer Tarifbericht des WSI – 2012/2013

Ausgabe 08/2013

WSI-Mitteilungen 8/2013, Seiten 588 – 597

Zusammenfassung

Der aktuelle Europäische Tarifbericht des WSI gibt einen Überblick über die tarifpolitische Entwicklung in der Europäischen Union in den Jahren 2012 und 2013. Hierbei wird die Entwicklung der Tarif- und Effektivlöhne vor dem Hintergrund der allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Europa analysiert. Seit der Krise 2009ff. hat sich das lohnpolitische Entwicklungsmuster grundlegend verändert. In der Mehrzahl der europäischen Länder wird das Bild von anhaltenden Reallohnverlusten geprägt. Angesichts einer strikten andauernden Austeritätspolitik wird hierdurch der Einbruch in der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage weiter verschärft und die ökonomische Stagnation in Europa zusätzlich befördert.

Abstract

The current European Collective Bargaining Report of the WSI gives an overview on recent trends in collective bargaining in the European Union in the years 2012 and 2013. It analyses the development of collectively agreed and effected wages against the background of the general economic framework conditions in Europe. Since the economic crisis in 2009 the overall pattern of wage developments in Europe has changed fundamentally. Most European countries have been faced by a continuous decline in real wages. In a period of strong austerity policies, weak wage developments further contribute to the drop in economic demand and economic stagnation in Europe.

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen