zurück

: 4. Campus Arbeitsrecht - Mitbestimmung und Tarifbindung stärken

Veranstalter: Hugo Sinzheimer Institut für Arbeitsrecht in der Hans-Böckler-Stiftung, DGB Rechtsschutz GmbH, Europäische Akademie der Arbeit (EAdA), Bund-Verlag und Zeitschrift Arbeit und Recht (AuR)
Ort: Online-Kongress
vom: 10.09.2020, 09:00 Uhr
bis: 10.09.2020, 12:30 Uhr

Neuer Termin: 10.09.2020

Corona hat die Veranstaltungswelt durcheinandergewirbelt. Doch der Austausch und der Wissenstransfer darf nicht auf der Strecke bleiben. So findet am 10. September 2020 der 4. Campus Arbeitsrecht erstmals als Live-Stream statt. Anstelle des ursprünglich für März 2020 geplanten Präsenzkongresses und aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen setzen die Veranstalter nun auf ein aktuelles virtuelles Format, den Live-Stream. Die Teilnehmer erwartet im Rahmen der rund dreistündigen Online-Veranstaltung ein außergewöhnliches wie hochqualitatives Programm aus Foren, Live-Diskussionen und Vorträgen mit ausgewiesenen Experten. Das Zusammentreffen all der Fachleute aus Rechtsprechung, Praxis und Wissenschaft findet im House of Labour in Frankfurt am Main statt. Von dort wird der Live Event dann via Internet und Facebook ausgestrahlt und die Kongress-Teilnehmer sind nicht vor Ort, sondern online dabei.

In diesem Jahr sprechen u.a.:

  • Dr. Nadine Absenger, Leiterin der Abteilung Recht beim DGB-Bundesvorstand, zum Thema „2 Jahre Große Koalition – Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Projekte“
  • Prof. Dr. Olaf Deinert, Universität Göttingen sowie Sibylle Wankel, Leiterin des Justitiariats der IG Metall zu „Vorschläge zur Stärkung der Tarifautonomie“
  • Anschließend Podiumsdiskussion zu diesem Thema mit Dr. Wolfang Kozak (Arbeiterkammer Wien, Wirtschaftsuniversität Wien) und Michael Martin (KBR-Vorsitzender bei der Sirona Dental Systems GmbH)

Folgende Schwerpunktthemen werden in Einzelforen vertieft:

  • Forum: Arbeitszeit (mit besonderem Blick auf Europa) – mit Prof. Dr. Stefan Köck und Rudolf Buschmann
  • Forum: Geschichte und Zukunft der Betriebsverfassung – mit Prof. Dr. Wolfang Däubler und Prof. Dr. Michael Kittner
  • Forum: Qualifizieren und sanktionieren? - Aktuelle Entwicklungen im SGB II/SGB III – mit Prof. Dr. Katja Nebe und Prof. Dr. Dorothee Frings
  • Forum: Baustelle Datenschutz: Herausforderungen für die betriebliche Praxis – Geschichte und Zukunft der Betriebsverfassung – mit Prof. Dr. Marlene Schmidt, Isabel Eder und Arnim Eglauer

Weitergehende Informationen können dem Programmflyer entnommen werden und finden sich überdies unter www.campusarbeitsrecht.de.

Das Hugo Sinzheimer Institut der Hans-Böckler-Stiftung ist Kooperationspartner des Kongresses. Organisatorisch wird die Veranstaltung von der DGB Rechtsschutz GmbH betreut.

Kontakt:

Dr. Daniel Hlava
daniel-hlava[at]boeckler.de

Veranstaltungsprogramm (pdf)

Flyer (pdf)

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen