Pressemitteilungen 2019

| 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007

18.11.2019
„Schuldenbremse für nötigen Spielraum modifizieren“
450 Milliarden Euro Extra-Investitionen über 10 Jahre bringen große Fortschritte für zukunftsfähige Wirtschaft – Studie von IMK und IW mehr...
14.11.2019
Neue Werte des Frühwarninstruments
IMK-Konjunkturindikator: Rezessionswahrscheinlichkeit spürbar rückläufig mehr...
07.11.2019
IMK berechnet verschiedene Szenarien
US-Autozölle und die Folgen: Eskalierender Handelskrieg kann Deutschland in Rezession treiben, Schuldenbremse begrenzt Möglichkeit zum Gegensteuern mehr...
16.10.2019
Neue Werte des Frühwarninstruments
IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr sinkt leicht, bleibt aber auf hohem Niveau mehr...
30.09.2019
Wirtschaftsflaute zieht sich ins Jahr 2020, stabiler Konsum verhindert Schlimmeres
IMK prognostiziert BIP-Wachstum von 0,4 Prozent 2019 und 0,7 Prozent 2020 mehr...
12.09.2019
Dullien: Druck auf EZB steigt
IMK-Konjunkturindikator springt auf „rot“ –Strategisches Investitionsprogramm kann Folgen einer Rezession mildern mehr...
20.08.2019
IMK-geförderter Indikator berücksichtigt soziale und ökologische Größen
Gesellschaftlicher Wohlstand hat zuletzt zugenommen – aber weiter großer Rückstand zum Wirtschaftswachstum mehr...
14.08.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionsrisiko für die deutsche Wirtschaft ein weiteres Mal gestiegen mehr...
31.07.2019
Forscher berechnen volkswirtschaftliche Folgen
Höherer Rentenbeitrag würde weder Wachstum noch Beschäftigung bremsen – positive und negative Effekte heben sich auf mehr...
17.07.2019
Neue Werte
Rezessionsrisiko für die deutsche Wirtschaft gestiegen – IMK-Konjunkturindikator zeigt weiterhin „gelb-rot“ mehr...
03.07.2019
IMK: Wie im Vorjahr auf Position sechs
Arbeitskosten: Deutschland weiter im westeuropäischen Mittelfeld, Anstieg zuletzt unter dem EU-Durchschnitt mehr...
17.06.2019
„Starke Inlandsnachfrage bewahrt Deutschland vor Rezession“
IMK prognostiziert BIP-Wachstum von 1,0 und 1,6 Prozent für 2019 und 2020 mehr...
15.05.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionsrisiko für die deutsche Wirtschaft spürbar gesunken mehr...
16.04.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionswahrscheinlichkeit bei 36,7 Prozent, aber nur geringer Anstieg im Vergleich zum Vormonat mehr...
27.03.2019
Selbst „harter“ Brexit hätte noch verkraftbare Effekte
Der Aufschwung wird ab-, aber nicht ausgebremst – IMK prognostiziert BIP-Wachstum von 1,1 und 1,6 Prozent mehr...
14.03.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionswahrscheinlichkeit bei 35,3 Prozent – erhöhte Unsicherheit, aber kaum Anstieg im Vergleich zum Vormonat mehr...
07.03.2019
Nachfolger von Gustav Horn
Professor Sebastian Dullien wird neuer wissenschaftlicher Direktor des IMK mehr...
06.03.2019
Analyse vor Zinssitzung der Zentralbank
EZB kann die Konjunktur weiter stützen, doch öffentliche Investitionspolitik würde mit weniger Risiken mehr erreichen mehr...
18.02.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionswahrscheinlichkeit steigt auf 34 Prozent – Konjunkturampel schaltet auf erhöhte Unsicherheit mehr...
22.01.2019
Langzeitvergleich der wirtschaftlichen Entwicklung
IMK-Studie: „Agenda 2010 à la francaise“ würde Frankreichs Wirtschaftsprobleme nicht lösen mehr...
15.01.2019
Neue Werte des IMK-Konjunkturindikators
Rezessionswahrscheinlichkeit steigt leicht auf 25 Prozent – Konjunkturampel signalisiert aber weiterhin moderaten Aufschwung mehr...
03.01.2019
Wirtschaftspolitische Empfehlungen für 2019
IMK: Binnennachfrage durch niedrigere Sozialbeiträge stärken, Euro gegen Brexit-Schock sichern, offensiv Zollsenkungen verhandeln mehr...
X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden