Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 12 nach Flexicurity
Sortiert nach Heftnummer | Titel

1 2   
Beschäftigung
Flexible Zeiten
Arbeitszeitkonten sind auf dem Vormarsch. (Böckler Impuls 06/2012)  
Arbeitsrecht
Neuer Job oft nur noch mit Befristung
Über 40 Prozent aller neu geschlossenen Arbeitsverträge sind befristet. (Böckler Impuls 05/2010)  
Flexicurity
Flexicurity: Welche Sicherheit? - Welche Flexibilität?
Das Flexicurity-Konzept soll Flexibilität und soziale Sicherheit zum Ausgleich bringen. Entscheidend ist die Definition der beiden Begriffe. (Böckler Impuls 01/2009)  
Arbeitsmarkt

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung geht zurück. (Böckler Impuls 10/2007)  
Kündigungsschutz
Viel Bewegung auf dem Arbeitsmarkt
Gut jeder fünfte Beschäftigte meldete sich 2004 arbeitslos, etwa ebenso viele fanden eine Stelle. (Böckler Impuls 20/2006)  
Zeitarbeit
Leiharbeit: Für Männer vom Fach
Leih- oder Zeitarbeiter sind nur selten gering Qualifiziert; drei von vier haben eine Berufsausbildung, (Böckler Impuls 20/2006)  
Atypische Beschäftigung
Hausarbeit immer noch Frauensache
Männer leisten etwas mehr Hausarbeit, Frauen aber immer noch deutlich mehr: So hat sich die Aufgabenteilung zwischen 1992 und 2002 in den Familien verändert. (Böckler Impuls 19/2006)  
Prekäre Beschäftigung
Atypische Arbeit: Starkes Segment
Eine Übersicht darüber, in welchen Arbeitsverhältnissen die Menschen in Deutschland tätig sind. (Böckler Impuls 17/2006)  
Atypische Beschäftigung
Zwei Wege zur Flexibilisierung
So passen sich Firmen an Nachfrage-Schwankungen an. (Böckler Impuls 10/2006)  
Arbeitslosengeld I
Sparen statt versichern: Eine riskante Strategie
Das Risiko der Arbeitslosigkeit lässt sich schwerlich über kapitaldeckung absichern. (Böckler Impuls 08/2006)  
1 2