Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 71 nach Finanzmärkte
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Finanzkrise
Vom Höhepunkt weit entfernt
Verglichen mit 2008 befinden sich die Finanzmärkte heute „in sehr ruhigem Fahrwasser“. (Böckler Impuls 14/2018)  
Konjunktur
Die Unsicherheit wächst
Die Gefahr, dass die deutsche Wirtschaft in den kommenden drei Monaten einen Abschwung erlebt, hat sich signifikant erhöht. (Böckler Impuls 07/2018)  
Private Equity
Die Firmenhändler - eine Bestandsaufnahme
Private Equity in Deutschland: Eckdaten aus dem Jahr 2016. (Böckler Impuls 06/2018)  
Geldpolitik
Draghi hat die Märkte beruhigt - schafft sein Nachfolger das auch?
Der EZB-Präsident hatte 2012 angekündigt, die EZB werde „alles Notwendige tun“, um den Euro zu erhalten. (Böckler Impuls 05/2018)  
Euro
Starker Kurs
Der Euro hat einen stabilen Außenwert. (Böckler Impuls 05/2018)  
Finanzen
Truegerische Ruhe
Die Lage an den Finanzmärkten hat sich beruhigt, wie der IMK-Finanzmarktstressindikator anzeigt. Das könnte sich schnell ändern. (Böckler Impuls 03/2018)  
Geldpolitik
Der Euro wertet ab
Allein seit Frühjahr 2014 hat der Euro mehr als 20 Prozent gegenüber dem Dollar verloren. (Böckler Impuls 05/2017)  
Wirtschaftswissenschaft
Sparen verschärft die Krise
Wenn die privaten Haushalte sparen, kaufen sie den Unternehmen weniger Güter ab. Die Folge: sinkende Gewinne, weniger Investitionen und Beschäftigung. (Böckler Impuls 02/2017)  
Finanzmärkte
In den USA dominiert das Finanzkapital
Die größten Investoren in den USA kommen aus der Finanzindustrie, in Deutschland spielen Unternehmen und Privatpersonen eine wichtigere Rolle. (Böckler Impuls 01/2017)  
Finanzwirtschaft
Siegeszug der Banker
Die Krise von 2008 hat die Finanzbranche nur für kurze Zeit ausgebremst. (Böckler Impuls 08/2016)