Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 197 nach Europa
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Euro
Im Süden öfter ohne Job
Staaten wie Spanien leiden nach wie vor unter den Folgen der Finanzkrise. (Böckler Impuls 03/2019)  
EU-Wahl
Die Zustimmung überwiegt
Die Deutschen bewerten die Mitgliedschaft in der EU mehrheitlich positiv. (Böckler Impuls 03/2019)  
Europa
Untergrenzen in Europa
In Deutschland ist der Mindestlohn weiterhin spürbar niedriger als in den anderen westeuropäischen Euroländern. Etwas besser sieht es aus, wenn man die Kaufkraft berücksichtigt. (Böckler Impuls 03/2019)  
Euro
Ungesunder Überschuss
Das deutsche Exportmodell führt zu Ungleichgewichten. (Böckler Impuls 03/2019)  
Makroökonomie
Spanien erholt sich
Seit 2014 geht es wieder bergauf. (Böckler Impuls 02/2019)  
Mitbestimmung
Arbeitnehmerbeteiligung in Europa
Arbeitnehmerbeteiligung ist in vielen europäischen Unternehmen fest verankert. (Böckler Impuls 20/2018)  
Mitbestimmung
Workers Voice weit verbreitet
18 von 28 EU-Staaten haben gesetzliche Regelungen, die Beschäftigten Mitsprache in den Aufsichtsräten oder Boards großer Unternehmen garantieren. (Böckler Impuls 20/2018)  
Arbeitszeit
Briten haben spät Feierabend
Im EU-Vergleich haben britische Erwerbstätige die längste Arbeitswoche. (Böckler Impuls 16/2018)  
Arbeitszeit
Arbeitszeiten werden untypischer
Ob Schicht-, Nacht- oder Wochenenddienst - die Arbeitszeiten in der EU werden unregelmäßiger. (Böckler Impuls 16/2018)  
Arbeitnehmerrechte
Konzerne auf Einkaufstour
Grenzüberschreitende Fusionen häufen sich. (Böckler Impuls 15/2018)