Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 41 nach Beschäftigungssicherung
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Arbeitsmarkt
Schwierige Verhandlungen
Massenentlassungen durch Transfergesellschaften abzufedern, verlangt Arbeitnehmervertretern einiges ab. (Böckler Impuls 03/2018)  
Automatisierung
Kollege Roboter
In der deutschen Industrie ist die Automatisierung weit fortgeschritten. (Böckler Impuls 15/2017)  
Arbeitsmarkt
Schwieriger Berufsstart
Während die erfolgreichere Hälfte der Berufseinsteiger über alle Jahrgänge hinweg ähnlich lange Beschäftigungsphasen aufweist, hat sich die Situation bei der anderen Hälfte merklich verschlechtert. (Böckler Impuls 01/2016)  
Arbeitsmarkt
Arbeitslosigkeit zwingt zu beruflicher Neuorientierung
Im Schnitt müssen mehr als zwei Drittel der Langzeitarbeitslosen einen Berufswechsel in Kauf nehmen, wenn sie einen Job finden. (Böckler Impuls 06/2014)  
Arbeitsmarkt
Mit Kurzarbeit durch die Krise
In der auf die Finanzkrise folgenden Rezession verhinderte die Ausweitung der Kurzarbeit von 12 auf 24 Monate rund 250.000 Entlassungen. (Böckler Impuls 13/2013)  
Arbeitsmarkt
Krisenmedizin: Weniger arbeiten
Die Ausweitung der Kurzarbeit, der Abbau von Überstunden, der Einsatz von Arbeitszeitkonten und eine verkürzte Arbeitszeit retteten in der Krise insgesamt eine Million Jobs. (Böckler Impuls 13/2013)  
Arbeitslosigkeit
Förderung auch für Über-59-Jährige
Bei arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen wie Weiterbildung, Eingliederungszuschüssen oder Ein-Euro-Job wächst der Anteil der älteren Teilnehmer. (Böckler Impuls 10/2013)  
Autobranche
Neue Technik auf dem Vormarsch
Bis 2030 wird nach einer Prognose des Forschungsprojekts "ELAB – Auswirkungen der Elektrifizierung des Antriebsstrangs auf Beschäftigung und Standortumgebung" der Anteil rein elektrisch oder mit Hybridtechnik betriebener Neuwagen erheblich zunehmen. (Böckler Impuls 13/2012)  
Beschäftigung
Deutschland schneller aus der Krise
In Deutschland nahm seit Anfang 2010 die Beschäftigung wieder zu, die Wirtschaft erholte sich. In Italien hingegen ging sowohl die Zahl der Erwerbstätigen als auch das Wachstum erheblich zurück. (Böckler Impuls 12/2012)  
Arbeitsmarkt
Weniger Erwerbslose mit reguliertem Arbeitsmarkt
Eine gute Arbeitsmarktperformance während der Krise hat einen starken positiven Einfluss auf das Wirtschaftswachstum nach der Krise. Besonders hilfreich: Gesetze zum Schutz der Arbeitnehmer. (Böckler Impuls 18/2011)