Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 214 nach Arbeitsmarktpolitik
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Solo-Selbstständige
Prekäre Zustände in der Paketbranche
(Böckler Impuls 03/2020)  
Arbeitsmarkt
Armut auf Abruf
Beschäftigte, die Arbeit auf Abruf leisten, verdienen überdurchschnittlich oft weniger als 60 Prozent des Medianeinkommens. (Böckler Impuls 01/2020)  
Arbeitsmarkt
Arbeit auf eigene Rechnung
Die Zahl der Solo-Selbstständigen ist in den vergangenen 20 Jahren deutlich gestiegen. (Böckler Impuls 01/2020)  
Arbeitsmarkt
Wo ein Job nicht reicht
Mehrfachbeschäftigung ist vor allem in typischen Niedriglohnbranchen verbreitet. (Böckler Impuls 01/2020)  
Arbeitsmarkt
Geringes Zusatzeinkommen
Das Einkommen aus Nebentätigkeiten fällt in der Regel eher gering aus. (Böckler Impuls 06/2019)  
Industrie
Batterieproduktion: Europa hinkt hinterher
Batterien werden zurzeit fast vollständig im Ausland produziert, vor allem in Asien. (Böckler Impuls 01/2019)  
Mindestlohn
Lückenhafte Überwachung
Verstöße gegen das Mindestlohngesetz sind weit verbreitet. Ein Grund sind unzureichende Kontrollen. (Böckler Impuls 20/2018)  
Arbeitsmarkt
Frankreich und Deutschland gleichauf
Das Bruttoinlandsprodukt hat sich seit Einführungs des Euros in Deutschland und Frankreich in etwa gleich stark entwickelt. (Böckler Impuls 18/2018)  
Arbeitsmarkt
Trend zum Zweitjob
Hybride Erwerbsformen haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. (Böckler Impuls 15/2018)  
Mindestlohn
Mindestlohn gibt Impulse
Der Mindestlohn nutzt nicht nur Geringverdienern, sondern auch der Gesamtwirtschaft. (Böckler Impuls 12/2018)