Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 205 nach Arbeitsmarktpolitik
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Mindestlohn
Mindestlohn gibt Impulse
Der Mindestlohn nutzt nicht nur Geringverdienern, sondern auch der Gesamtwirtschaft. (Böckler Impuls 12/2018)  
Arbeitsmarkt
Gewinne und Verluste halten sich die Waage
Laut einer Simulationsrechnung des IAB wird der digitale Fortschritt das Gesamtniveau der Beschäftigung kaum beeinträchtigen. (Böckler Impuls 08/2018)  
Mindestlohn
8,84 Euro reichen nicht aus
Obwohl der Mindestlohn zu deutlichen Lohnsteigerungen bei Geringverdienern geführt hat, ist die Zahl der Aufstocker kaum gesunken. Ein Grund: die rasant steigenden Mieten in vielen Städten. (Böckler Impuls 07/2018)  
Arbeitsmarktpolitik
Lange ohne Job
Die Zahl der Langzeitarbeitslosen stagniert seit Jahren bei rund einer Million. (Böckler Impuls 01/2018)  
Ausländer
Buntes Deutschland
In Deutschland leben über 10 Millionen Menschen ohne deutschen Pass. (Böckler Impuls 20/2017)  
Unsicherheit
Kranke Seelen
Immer mehr Beschäftigte fallen wegen psychischer Erkrankungen aus. (Böckler Impuls 19/2017)  
Arbeitsmarkt
Viele Jobs ohne Perspektive
Mancherorts hat fast ein Drittel keinen unbefristeten Job. (Böckler Impuls 17/2017)  
Gesundheit
America First
In den Industrieländern sind immer mehr Menschen adipös. (Böckler Impuls 16/2017)  
Europa
Entsendung aus Osteuropa boomt
Die Zahl der entsandten Arbeitnehmer hat sich zwischen 2006 und 2013 insgesamt versechsfacht. (Böckler Impuls 15/2017)  
Mindestlohn
Wo der Mindestlohn greift
In Sachsen ist der Anteil der Betriebe, die 2015 wegen des Mindestlohns Gehälter erhöht haben, am größten. (Böckler Impuls 14/2017)