Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 991 bis 1000 von 1000
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Trendtableau

(Böckler Impuls 08/2014)  
Minijobs
Trennung zwingt Frauen in Minijob
Im Falle einer Trennung oder Scheidung müssen Frauen oft über einen Neben-Minijob ihr Einkommen aufbessern. (Böckler Impuls 08/2014)  
Arbeitsrecht
Boomende Leiharbeit
Gemäß der EU-Richtlinie zur Leiharbeit dürfen Betriebe dieses Instrument nur bei vorübergehendem Flexibilisierungsbedarf nutzen. Was genau „vorübergehend“ bedeutet, ist allerdings bislang strittig. (Böckler Impuls 07/2014)  
Bildung
Studium und Lehre fast gleichauf
Die Nachfrageströme bei der betrieblichen Berufsausbildung und dem Hochschulstudium nähern sich an. (Böckler Impuls 07/2014)  
Öffentlicher Dienst
Strittige Prämien
Leistungsorientierte Bezahlung stößt nicht einmal bei den Arbeitgebern auf ungeteilte Zustimmung. Arbeitnehmer äußern sich noch seltener positiv. (Böckler Impuls 07/2014)  
Bildung
Deutschland unter Durchschnitt
Laut OECD lag Deutschland 2011 bei der Studienanfängerquote weit unter dem Durchschnitt der Industriestaaten – auch wenn das starke Wachstum der letzten Jahre zu einer Annäherung geführt hat. (Böckler Impuls 07/2014)  
TrendTableau

(Böckler Impuls 07/2014)  
Öffentlicher Dienst
Leistungsorientierte Bezahlung aus Beschäftigtensicht
Leistungsorientierte Bezahlung stößt nicht einmal bei den Arbeitgebern auf ungeteilte Zustimmung. Arbeitnehmer äußern sich noch seltener positiv. (Böckler Impuls 07/2014)  
Mindestlohn
Wenig Geld für Azubis
Ausbildungsvergütungen liegen deutlich unter den normalen Löhnen - das ist aber für die allerwenigsten Jugendlichen ein Anreiz zu jobben statt zu lernen. (Böckler Impuls 07/2014)  
Fiskalpolitik
Konjunktur: Am besten helfen Investitionen
Lenkt man einen Euro der allgemeinen Staatsausgaben in öffentliche Investitionen um, steigt das Bruttoinlandsprodukt um 1,30 Euro bis 1,80 Euro. Steuersenkungen kosten dagegen mehr, als sie bringen. (Böckler Impuls 07/2014)