Böckler vor Ort

Digitalisierung und Mitbestimmung: Vision Ingolstadt 2030

„Vision Ingolstadt 2030“ – unter diesem Motto kamen mehr als 500 Betriebsräte, Vertrauensleute und andere gewerkschaftlich Engagierte am Wochenende auf dem Audi-Gelände zu einer Zukunftskonferenz zusammen. Das Thema: Digitalisierung und Mitbestimmung – wie geht das (besser) zusammen? Eingeladen hatten die Hans-Böckler-Stiftung und die IG Metall Ingolstadt. mehr ...

Teaserbild
Foto: HBS / Sina Panhey

Rinn Beton: Mitbestimmung im Familienunternehmen

Seit über 20 Jahren besteht bei dem mittelhessischen Steinprodukte-Hersteller eine Betriebsvereinbarung über die Jahresarbeitszeit. Alle Überstunden werden mit Freizeit abgegolten. So können die Beschäftigten das ganze Jahr über ihre Arbeitsplätze behalten, erfuhr der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann während seines Besuchs bei Rinn im Rahmen von "Böckler vor Ort". mehr ...

Teaserbild
Foto: Rolf Schulten

Mitbestimmung bei den Berliner Wasserbetrieben

Deutschlands größter Wasserver- und Abwasserentsorger hat einiges zu bieten: viele und gute Ausbildungsplätze, besondere Initiativen für ausländische Jugendliche und vor allem: eine funktionierende Mitbestimmung in Betrieb und Aufsichtsrat. Gute Gründe für DGB-Chef Reiner Hoffmann, die Berliner Wasserbetriebe zu besuchen. mehr im Magazin Mitbestimmung ...

weitere Infos in der Datenkarte Berlin 2016

Teaserbild
Foto: DGB

"Offensive Mitbestimmung" bei Outokumpu in Dillenburg

Im Rahmen der Aktion "Böckler vor Ort" hat Reiner Hoffmann, Vorsitzender des DGB und der Hans-Böckler-Stiftung, Outokumpu im hessischen Dillenburg besucht. mehr ...

"Böckler vor Ort" in Kiel gestartet

Unter dem Motto "Böckler vor Ort: Mitbestimmung für gute Arbeit in einer lebenswerten Region" hat die Hans-Böckler-Stiftung bei Vossloh Locomotives in Kiel gemeinsam mit DGB-Chef Reiner Hoffmann diskutiert, welchen Beitrag Arbeitnehmervertreter bei der Entwicklung ihrer Region geleistet haben. mehr ...

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden