Steuern

Hauptbühne 8/2016

Firmenerben kommen zu billig davon

Um das Steueraufkommen langfristig zu stabilisieren und die wachsende Ungleichheit zu lindern, müsste die Privilegierung von Betriebsvermögen bei der Erbschaftssteuer beseitigt werden.

 

mehr ...


Steuern

Firmenerben kommen zu billig davon

Die Steuereinnahmen steigen stärker als erwartet. Um das Aufkommen langfristig zu stabilisieren und die wachsende Ungleichheit zu lindern, müsste aber die Privilegierung von Betriebsvermögen bei der Erbschaftssteuer beseitigt werden. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Rente

Wen die Altersarmut trifft

Millionen sind von Altersarmut bedroht. Eine umfangreiche Studie gibt Aufschlüsse über zentrale Armutsrisiken und Risikogruppen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Kultur

Gute Arbeit steht selten auf dem Spielplan

Auf der Bühne sein Geld zu verdienen, ist ein hartes Geschäft: Viele Künstler arbeiten unter prekären Bedingungen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Betriebsvereinbarungen

Regeln für die Digitalisierung

Wie wir morgen arbeiten, muss heute geregelt werden: zum Beispiel durch Betriebsvereinbarungen. Wichtige Themen sind dabei aktuell Datenschutz, Arbeitszeit und psychische Belastungen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Corporate Governance

,,Ein europäisches Panama"

Die EU will europaweit die Ein-Personengesellschaft (SUP) einführen. Nach den aktuellen Plänen wäre sie eine Einladung, Steuern und Mitbestimmung zu vermeiden, erläutert der Unternehmensrechtler Sebastian Sick. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Mitbestimmung

Weniger Tarife, weniger Betriebsräte

Die Zahl der mitbestimmten Betriebe sinkt. Liegt das am Strukturwandel? Nur zu einem geringen Teil, zeigt eine Studie. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Bildung

Gemeinsam klüger

Wenn Schüler länger zusammen lernen, profitieren Kinder aus sozial schwächeren Familien – ohne dass den anderen Nachteile entstehen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Finanzwirtschaft

Weg vom Europa der Banken

Die europäische Integration hat bislang die Finanzwirtschaft sehr stark gefördert. Trotz Krise ist kein Kurswechsel absehbar. mehr...

Artikel als PDF downloaden



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden