Branchenanalysen

Wie ist die Entwicklung bei Beschäftigung und Arbeitsbedingungen in der Branche? Welche Innovationstrends sind erkennbar? Wie ist die Stellung der deutschen Unternehmen im internationalen Wettbewerb?


Antworten auf diese und weitere Fragen sind wichtige Hintergrundinformationen für betriebliche und überbetriebliche Interessenvertretungen. Die Hans-Böckler-Stiftung fördert daher laufend Analysen, die sich mit Entwicklungen in unterschiedlichen Dienstleistungs- und Industriebranchen beschäftigt. Dabei werden nicht nur Wirtschaftsstatistiken dargestellt und bewertet, sondern auch Trends bei Innovationen und neuen Produkten, Arbeitsbedingungen und Qualifizierungserfordernisse sowie Rolle und Einflussmöglichkeiten von Interessenvertretungen analysiert.

 

 

 

Branchenanalysen zum Download (pdf)

A
Abfallwirtschaft
Aufzugindustrie

B
Bahnindustrie
Bahnverkehr
Brauwirtschaft

C
Chemiefaserindustrie
Chemische Industrie

D
Druckindustrie

E
Elektrowerkzeuge
Energieanlagenbau
Entwicklungsdienstleister

G
Gastgewerbe
Glasindustrie
Grundstoffchemie

H
Heizungsindustrie
Holzbearbeitender Maschinenbau

I
Informations- und Telekommunikationsbranche
Instandhaltung von Schienenfahrzeugen

K
Kautschukindustrie
Keramikindustrie
Kommunale Verwaltung
Kontraktlogistik
Kunststoffverarbeitung

L

Labordienstleister
Lederindustrie
Luft- und Raumfahrtindustrie
Luftverkehr

M
Maschinenbau

O
Obst-, Gemüse- und Kartoffelverarbeitende Industrie
Öffentlicher Dienst der Länder
ÖPNV

P
Papierindustrie
Pharmazeutische Industrie
Pharmazeutische Industrie (Lohnhersteller)

R
Rohstoffgewinnende Industrie

S
Sanitär- Heizung- und Klima-Handwerk
Schienengüterverkehr
Schmiedeindustrie
Sozial- und Gesundheitswesen
Stahlindustrie
Süßwarenindustrie

W
Wehrtechnische Industrie
Windenergieindustrie


Zusatzinfos

Branchenmonitore
Unsere Branchenmonitore geben einen grafisch orientierten Kurzüberblick über wesentliche strukturelle, konjunkturelle und sonstige Entwicklungen in einer Branche. Sie liefern kurz und knapp Informationen zu Wettbewerb, Abhängigkeiten, Beschäftigungssituation, Nachhaltigkeit, aktuellen Trends und wichtigen Themen in einer Branche. Zielgruppe sind Arbeitnehmervertreter in Aufsichtsräten und Betriebsräte. Branchenmonitore werden einmal im Jahr auf den neusten Stand gebracht.

Zu den Branchenmonitoren (Registrierung erforderlich)


zurück

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies