Auswertungen

IKT-Rahmenvereinbarungen

Ausgewertet: 140 betriebliche Vereinbarungen aus den Jahren 2000 bis 2011


IKT gehört zum Alltag, nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch im Privat- und Freizeitbereich.

Sind Rahmenvereinbarungen angesichts sich rasant verändernder IKT-Landschaften heute noch das angemessene Instrument, um die IKT-Nutzung zu regeln und Missbrauch zu verhindern?

Die Analyse verdeutlicht, dass sich in den vergangenen zehn Jahren einige Regelungspunkte verändert haben. Die Rahmenvereinbarungen bilden jedoch insgesamt eine stabile Grundlage und sind als Leitfaden für die oft schnelle Weiterentwicklung der IKT sinnvoll.

Ängste vor der Technik und Sorgen abhängig Beschäftigter vor dem Arbeitsplatzverlust sind inzwischen selten in den Regelungen zu finden.

Jüngere Beschäftigte stellen andere Erwartungen an die Technologien, mit denen sie im Job arbeiten. Diese Entwicklungen spiegeln sich auch ansatzweise in den aktuellen Vereinbarungen wider.

Bei aktuellen IKT-Rahmenregelungen scheint das Ziel im Vordergrund zu stehen, den Aufwand und die Anzahl der Vereinbarungen zu minimieren und somit die Wirtschaftlichkeit von Verhandlungs- und Regelungsprozessen zu erhöhen. Beschäftigte werden verstärkt einbezogen; die Erkenntnis, dass die Akzeptanz neuer IKT-Anwendungen für deren Erfolg entscheidend ist, spiegelt sich somit in vielen Rahmenvereinbarungen wider.

Betriebs- und Personalräte kümmern sich intensiv um die Gestaltung von IKT-Projekten und -Anwendungen und werden offenbar häufiger als noch vor zehn Jahren frühzeitig beteiligt. Die Gestaltung des Technikeinsatzes steht im Vordergrund, nicht mehr so sehr die Kontrolle und Beherrschung. In vielen Regelungen ist vorgesehen, dass die Arbeitnehmervertretung über die gesetzlichen Mitbestimmungsprozesse hinaus als Gestalter der betrieblichen IKT aktiv tätig ist. Insgesamt lassen die vorliegenden IKT-Rahmenvereinbarungen neueren Datums den Schluss zu, dass es die Rechte von Arbeitnehmervertretungen positiv wahrgenommen werden.


zurück

Login

Melden Sie sich an, um Ihre Merkliste anzeigen zu können

RegistrierenPasswort vergessen?

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies