Kurzauswertungen

Insolvenzschutz von Langzeitkonten

Ausgewertet: 27 Vereinbarungen aus den Jahren 1999 bis 2006


Nur acht von 27 Vereinbarungen enthalten aussagekräftige und detailreiche Regelungen zur Insolvenzsicherung der auf Langzeitkonten gebuchten Arbeitszeiten.

Der Insolvenzschutz ist nur in wenigen der vorliegenden Betriebsvereinbarungen zu Langzeitkonten umfassend geregelt. Das Ansparen von Arbeitszeiten auf Langzeitkonten sollte vor dem Hintergrund gegenwärtig mangelnder Insolvenzsicherungen in vielen Fällen gut überlegt werden.

Damit Langzeitkonten für eine breite Masse der Arbeitnehmer/innen attraktiv werden, müssen die Sicherungsmaßnahmen und -vereinbarungen deutlich verbessert werden. Gesetzgeber und Tarifpartner sind gleichermaßen gefordert, bessere Grundlagen für betriebliche Vereinbarungen zu schaffen.

Checklisten fassen wesentliche Aspekte und Regelungspunkte zum Insolvenzschutz zusammen.


Zusatzinfos

Böker, Karl-Hermann: Insolvenzschutz von Langzeitkonten (pdf)


zurück

Login

Melden Sie sich an, um Ihre Merkliste anzeigen zu können

RegistrierenPasswort vergessen?

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies