Fachtagung

Faire Arbeit. Jetzt!

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung, IG Bauen-Agrar-Umwelt

Ort: Köln, Best Western Premier Hotel Park Consul

vom: 10.09.2015, 10:00 Uhr

bis: 11.09.2015, 12:30 Uhr

Gesellschaftliche Veränderungen wie technologischer Wandel, demografische Entwicklung und Globalisierung machen nicht vor den Toren der Betriebe halt. Sie stellen Betriebsräte vor zahlreiche neue Herausforderungen zu Themenfeldern wie Werkverträge und Leiharbeit, Befristung, Arbeitszeitgestaltung und Arbeits- und Gesundheitsschutz. Die Fachtagung "Faire Arbeit. Jetzt!" greift diese Themen auf und soll Betriebsräte fit für die Herausforderungen der Zukunft machen. Im Dialog mit Gewerkschaften und Wissenschaft soll diskutiert werden was gute und faire Betriebsratsarbeit ausmacht und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich in den verschiedenen Handlungsfeldern eröffnen. Die Tagung wird in Kooperation zwischen der Hans-Böckler-Stiftung und der IG Bauen-Agrar-Umwelt durchgeführt und ist in die Offensive Mitbestimmung des DGB eingebunden.

 

Gesamtdokumentation der Veranstaltung (pdf)


Vorträge zum Download (pdf)

Peter Riedel, Abteilungsleiter der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Fragebogen "Faire Arbeit im Betrieb" - Aktive Betriebsräte tun was"

Lars Diekmann, Fachreferent der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Unbefristete Arbeit - Betriebsräte lassen aus Wunsch Wirklichkeit werden"

Alex Reise, Fachreferent der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Richtige Eingruppierung - Wie Betriebsräte mit den Beschäftigten mehr 'rausholen"

Martin Mathes, Leiter der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Mindestlöhne durchsetzen - Ein Thema aus für Betriebsräte"

Frank Schmidt-Hullmann, Hauptabteilungsleiter für Politik und Grundsatzfragen der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Freihandelsabkommen TTIP - Ein globales Thema fordert Betriebsräte"

Gerd Citrich, Fachreferent der IG Bauen-Agrar-Umwelt, "Arbeiten ohne krank zu werden - Ein Evergreen mit ständig neuen Herausforderungen für Betriebsräte"

Prof. Dr. Stefan Sell, Hochschule Koblenz, "Gute Werkverträge, schlechte Werkverträge? - Abgrenzungsfragen und die Rolle der Betriebsräte"

Dr. Manuela Maschke, Hans-Böckler-Stiftung, "Gute Betriebsratspraxis - Trends in Vereinbarungen"

Annette Malottke, Kanzlei Garweg/Malottke/Pfeiffenberger, "Aktuelle Rechtsprechung im Betriebsverfassungsgesetz"

Alexander Sekanina, Hans-Böckler-Stiftung, "Finanzinvestoren: Heuschrecken oder Rettungsanker?"

 

Kontakt:

Eva Jacobs

Veranstaltungsprogramm (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden