Böckler Seminar für Aufsichtsräte

Datenschutz und Digitalisierung: Was ist relevant für die Mitbestimmung im Aufsichtsrat?

Ansatzpunkte für Aufsichtsräte beim Megathema 4.0

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Düsseldorf

vom: 25.01.2018

bis: 26.01.2018

Geschlossene Veranstaltung für Aufsichtsratsmitglieder

Digitalisierung verändert Produktions-, Kommunikations- und Arbeitsbedingungen im Unternehmen. Neue Geschäftsmodelle entstehen. Wie berühren der technologische Wandel und seine Folgen die Arbeit von Aufsichtsräten und die Arbeit im Aufsichtsrat? Fünf Schwerpunkte wollen wir näher betrachten und diskutieren:

  • Wie berühren Datensicherheit, Datenschutz und Digitalisierungsprojekte die Arbeit der Arbeitnehmerbank im Aufsichtsrat?
  • Welche aktuellen Entwicklungen in der Datenschutzgrundverordnung sollten jetzt auf den Radarschirm?
  • Wie können Szenarien über die Zukunft des digitalisierten Unternehmens aussehen?
  • Wo bieten sich Ansatzpunkte zur Diskussion der Digitalstrategie im Aufsichtsrat?
  • So kann digitalisierte Aufsichtsratsarbeit aussehen: Einblicke in den digital Boardroom.

Wir versammeln juristisches und IT-Know How, wollen in Fachvorträgen sowie in kleineren Gruppen ausführliche Diskussionen führen.

Referenten:
Prof. Dr. Peter Wedde, d+a consulting, Eppstein/Ts.
Prof. Dr. Heinz-Peter Höller, IT-Experte
Andreas Hahn, Mitglied des Aufsichtsrats SAP SE
Dr. Sebastian Sick, Hans-Böckler-Stiftung

Tagungsleitung:
Dr. Manuela Maschke, Hans-Böckler-Stiftung, Referat Arbeit und Mitbestimmung

Teilnehmer:
Aufsichtsratsmitglieder

Kosten:
Es fallen keine Seminargebühren und keine Übernachtungskosten an. Lediglich die Fahrtkosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, deshalb können wir die Anmeldungen nur nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen. Im Falle einer Überbuchung wird durch die Tagungsleitung die Möglichkeit eines Zusatztermins geprüft

Anmeldung:
Janine Bernecker

Stichwort: Böckler Seminar „Digitalisierung“
Mit folgenden Angaben: Name der Gewerkschaft, Mitgliedschaft in Gewerkschaft seit…,
Name des Unternehmens der Mitgliedschaft im Aufsichtsrat, Rechtsform des Unternehmens/Börsennotierung, drittelbeteiligter oder paritätisch besetzter Aufsichtsrat.

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies