Aktuelle Debatten und Entwicklungen in der betrieblichen Altersversorgung

Campagna, Sebastian

Reihe: Mitbestimmungsreport, Nr. 15.
Düsseldorf:  2015, ISSN: 2364-0413. 16 Seiten


Download

Kurzbeschreibung:


Die Europäische Zentralbank hat erstmals in der europäischen Geschichte den Leitzins auf null Prozent gesenkt. Diese überraschende Entscheidung wurde am 10.03.2016 in den Medien verbreitet. Der Report wurde verfasst vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um die Niedrigzinsphase und den hieraus erwachsenen Herausforderungen für die betriebliche Altersversorgung in Deutschland. Er vermittelt, welche Auswirkungen sinkende Zinssätze in der Unternehmenspraxis auf die Pensionsrückstellungen haben und skizziert den Umgang der Unternehmen mit diesem Problem und den möglichen Folgen für die Beschäftigten. In diesem Kontext beschreibt der Report, welche Maßnahmen gegenwärtig politisch diskutiert werden, die helfen, die Bilanzen der Unternehmen zu entlasten. Schließlich analysiert dieser Report die aktuellen politischen Debatten zur betrieblichen Altersversorgung sowohl in Deutschland als auch auf europäischer Ebene, die mit dem Ziel verfolgt werden, die betriebliche Altersversorgung zu stabilisieren und zu fördern.



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies