Lokale Infrastruktureinrichtungen Arbeit, Gestaltung, Partizipation

Korfmacher, Susanne / Mutz, Gerd

Reihe: Arbeitspapier, Bd. 73.
Düsseldorf:  2003, 64 Seiten


Printversion vergriffen! PDF kostenlos!


Preis: 10,00 EUR

Download

Kurzbeschreibung:


Wir sprechen von lokalen Infrastruktureinrichtungen als jene neuen Institutionen, die mit dem Übergang von der Ersten zur Zweiten Moderne entstehen. Lokale Infrastruktureinrichtungen umfassen zunächst einmal eine ganze Reihe unterschiedlicher Einrichtungen und Projekte. Wir assoziieren diesen Begriff im weiteren Sinne mit Einrichtungen wie etwa Wohlfahrtsverbände, Beratungseinrichtungen, Nachbarschaftsinitiativen und freie gemeinnützige Initiativen. Daneben haben sich Einrichtungen entwickelt, die direkt in den (Erwerbs-) Arbeitsbereich hinein wirken, wie beispielsweise Arbeitsloseninitiativen. Uns haben jedoch innerhalb des Forschungsprojekts nur jene Einrichtungen interessiert, die sich durch eine unmittelbare Fokussierung auf das Thema Arbeit auszeichnen und dabei Arbeit nicht nur als Erwerbsarbeit verstehen. Vielmehr geht es um das "Ganze der Arbeit" (Biesecker 2000), also auch um Tätigkeitsformen jenseits der Erwerbsarbeit, um Eigenarbeit und bürgerschaftliches Engagement. Wir bezeichnen daher mit dem Begriff der lokalen Infrastruktureinrichtung nicht nur jene Einrichtungen, die zur sozialen Infrastruktur beitragen - diese Funktion haben auch die oben aufgeführten Wohlfahrtsverbände und verschiedenen Initiativen, - sondern die jenigen, die zusätzlich eine Infrastruktur zur Erwerbsarbeit bieten, in dem sie die unterschiedlichen Arbeitsformen fördern.



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden