impuls 11/2013

Deregulierung

Das alte Europa punktet bei Produktivität

Länder mit vermeintlich starren Arbeitsmärkten sind produktiver.


mehr ...

Ausgabe 11/2013

Download

Hartz IV

Regelsatz-Berechnung weiter fragwürdig

Ob die Hartz-IV-Sätze tatsächlich das sozio-kulturelle Existenzminimum sichern, ist zweifelhaft – auch nachdem die Bundesregierung das Berechnungsverfahren auf Druck des Bundesverfassungsgerichts geändert hat. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Arbeitsmarkt

Jugend ohne Job

Manche Ökonomen bezweifeln, dass die Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa ein massives Problem darstellt. Doch dabei vernachlässigen sie wichtige Faktoren. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Jugendarbeitslosigkeit

Narben im Lebenslauf

Jugendarbeitslosigkeit schadet nachhaltig: Wer als Berufsanfänger zeitweilig ohne Job ist, muss noch Jahre später mit Nachteilen auf dem Arbeitsmarkt rechnen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Aussenhandel

Wenig Impulse aus Übersee

Chinas Konjunkturprogramm hat während der Weltwirtschaftskrise die Exporte der EU maßgeblich gestützt. In nächster Zeit liegt es an Nicht-Krisenstaaten wie Deutschland, ob Europas Wirtschaft sich erholt. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Deregulierung

Das alte Europa punktet bei Produktivität

Eine Deregulierung des Arbeitsmarktes soll aus Sicht angebotsorientierter Ökonomen das Wirtschaftswachstum beschleunigen. Die Empirie spricht nicht dafür, dass dies funktioniert. Der Grund: Hire and fire statt stabiler Jobs bremst Innovationen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Finanzmarktregulierung

Transaktionssteuer: Kreativ rechnen mit Goldman Sachs

Die Bedenken von Investmentbanken gegen die Besteuerung von Finanztransaktionen sind nicht überzeugend, zeigt eine wissenschaftliche Analyse. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Bürgerversicherung

„Es gibt verschiedene Stellschrauben, um die Transformation zu gestalten“

Eine Bürgerversicherung kann die von vielen Wissenschaftlern kritisierte Spaltung des deutschen Krankenversicherungsmarktes beenden. Was bedeutet das für die Beschäftigten der privaten Krankenversicherung? Ein Gespräch mit Florian Blank, Experte für Sozialpolitik am WSI. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Working Poor

Frauen im Job brauchen häufiger Hartz IV

Mehr Frauen als Männer müssen aufstocken, um über die Runden zu kommen. Das dokumentieren neue Auswertungen des WSI GenderDatenPortals. mehr...

Artikel als PDF downloaden



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden