Datenbank Betriebsvereinbarungen

In dieser Datenbank finden Sie anonymisierte Textauszüge aus abgeschlossenen Betriebs- oder Dienstvereinbarungen. Wir stellen keine Mustervereinbarungen zur Verfügung, sondern dokumentieren Praxisfälle und zeigen eine Auswahl verhandelter Kompromisse.

Wenn man eine neue Vereinbarung entwirft, sollte man sich darüber klar sein, dass die Auswahl aus dieser Datenbank verhandelte Ergebnisse sind und in der Regel keine Maximalforderungen. Andererseits lässt sich anhand der Beispiele erkennen, wie andere Unternehmen und Verwaltungen Probleme gelöst haben.

Thema: Freiwillige betriebliche Sozialleistungen

Detlef Ullenboom, Bund-Verlag 2010

1. Allgemeiner Rahmen

1.1. Ziele
1.1.1Allgemeine Ziele | 4 Textauszüge
1.1.2Spezielle Ziele | 6 Textauszüge
1.2. Geltungsbereich
1.2.1Räumlich | 5 Textauszüge
1.2.2Persönlich | 8 Textauszüge

2. Arten freiwilliger Leistungen

2.1. Entgelt/Finanzielle Förderung
2.1.1Urlaub/bezahlte Freizeit | 4 Textauszüge
2.1.2Weihnachten | 7 Textauszüge
2.1.3Dienst- und Firmenjubiläum | 10 Textauszüge
2.1.4Entgeltfortzahlung bei Krankheit | 8 Textauszüge
2.1.5Besondere Lebensereignisse | 9 Textauszüge
2.1.6Betriebsfeiern und -ausflüge | 6 Textauszüge
2.1.7Sozialbudget | 3 Textauszüge
2.1.8Leistungsprämien | 3 Textauszüge
2.2. Zeit
2.2.1Besondere Lebensereignisse | 9 Textauszüge
2.2.2Jubiläen | 6 Textauszüge
2.2.3Betreuung, Pflege Verwandter (langfristig) | 6 Textauszüge
2.2.4Betreuung/Pflege (kurzfristig) | 2 Textauszüge
2.3. Versicherungen/Sicherheit
2.3.1Arbeitsunfälle (Betriebs- und Wegeunfälle) | 3 Textauszüge
2.3.2Versicherungen bei/für Dienstreisen/-fahrten | 3 Textauszüge
2.3.3Gruppenversicherungen | 5 Textauszüge
2.4. Daseinsvorsorge im Unternehmen
2.4.1Kantine, Verpflegung, Pausenräume | 9 Textauszüge
2.4.2Kostenlose Getränke, Waschzeug | 6 Textauszüge
2.5. Daseinsvorsorge Privatleben
2.5.1Deputat, Personalkauf, Provisionen | 9 Textauszüge
2.5.2Wohnung (Miete/Kauf) | 9 Textauszüge
2.5.3Kontoführungsgebühren | 5 Textauszüge
2.5.4Kredite, Darlehen, Vorschüsse | 8 Textauszüge
2.5.5Beihilfen in besonderen Lebenslagen | 8 Textauszüge
2.6. Mobilität (privat und dienstlich)
2.6.1Fahrten zur Arbeitsstätte (Werksverkehr) | 7 Textauszüge
2.6.2ÖPNV/Parkplätze | 8 Textauszüge
2.6.3Dienstfahrten (mit dem eigenen Kfz) | 4 Textauszüge
2.6.4Erstattung von Auslagen bei Dienstreisen | 4 Textauszüge
2.7. Gesundheit
2.7.1Fitness, Sport, Entspannung | 8 Textauszüge
2.7.2Kuren, Erholung(-sheime) | 5 Textauszüge
2.7.3Zusatzleistungen Gesundheit | 5 Textauszüge
2.7.4Sozial- und Gesundheitsberatung | 4 Textauszüge
2.8. Einschränkungen und Zugeständnisse
2.8.1Gesetzliche und steuerliche Vorgaben | 4 Textauszüge
2.8.2Innerbetriebliche Veränderungen, wirtschaftliche Situation | 3 Textauszüge
2.8.3Freiwilligkeitsvorbehalt | 5 Textauszüge

3. Mitbestimmung und offene Probleme

3.1. Beteiligung der betrieblichen Interessenvertretung
3.1.1Information, Mitwirkung und Beratung, Mitbestimmung | 4 Textauszüge
3.1.2Besondere Gremien, paritätische Kommissionen, Steuerungsgruppen | 7 Textauszüge
3.1.3"Verwaltung" in Händen des Betriebsrats | 3 Textauszüge
3.1.4Verfahren bei Streitigkeiten und Konflikten | 6 Textauszüge

 
 

Ganzes Gestaltungsraster ansehen
Zur Übersicht

Login

Melden Sie sich an, um Ihre Merkliste anzeigen zu können

RegistrierenPasswort vergessen?

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden