Pressemitteilungen 2012

2017 2016 2015 2014 2013 | 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005

19.12.2012
WSI-Untersuchung mit Daten für alle Bundesländer
2,46 Millionen Kinder und Jugendliche leben unter der Armutsgrenze – in Bremen jedes dritte, in Bayern jedes neunte mehr...
17.12.2012
Export profitiert von stabiler Entwicklung außerhalb Europas
IMK: Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,7 und 2013 um 0,8 Prozent mehr...
14.12.2012
Studie liefert aktuellen Überblick
Atypisch Beschäftigte: Gut die Hälfte bekommen nur Niedriglohn mehr...
13.12.2012
WSI zieht Tarifbilanz 2012
Höhere Tarifabschlüsse – Tarifregelungen zu Leiharbeit, Übernahme und Demografie mehr...
13.12.2012
Neue WSI-Studie
Tariftreue- und Mindestlohnklauseln bei öffentlichen Aufträgen in Europa weit verbreitet mehr...
04.12.2012
Neuer WSI-Verteilungsbericht
Anteil der Löhne am privaten Einkommen leicht gestiegen, doch einseitiger Verteilungstrend nicht korrigiert mehr...
03.12.2012
NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze übernimmt Patenschaft
Studieren ohne Abitur – Modellprojekt der Hans-Böckler-Stiftung unterstützt Berufserfahrene beim Studienstart mehr...
29.11.2012
Datenkarte 2012 der Hans-Böckler-Stiftung
Das Wichtigste im Taschenformat: Fakten zu Wirtschaft, Arbeitswelt und Mitbestimmung mehr...
28.11.2012
Neue Eropa-Studie von IMK, OFCE und ECLM
Austeritätskurs hält Euroraum 2012 und 2013 in der Rezession mehr...
26.11.2012
Neue IMK-Studie
Arbeitskosten: Deutschland weiterhin im westeuropäischen Mittelfeld mehr...
15.11.2012
Risiko bei knapp 60 Prozent
IMK-Indikator: Rezession immer wahrscheinlicher mehr...
14.11.2012
Daten aus den 15 größten Städten
Die Armut wächst und konzentriert sich in Deutschlands Metropolen mehr...
08.11.2012
Im Sog der Krise
IMK: "Fiscal Cliff" in den USA schädigt auch deutsche Konjunktur mehr...
08.11.2012
Neu: www.absolventen-lohnspiegel.de
Bachelor, Master und Co. - Einstiegsgehälter und Arbeitsbedingungen von jungen Akademikerinnen und Akademikern mehr...
30.10.2012
Service des WSI-Tarifarchivs:
Wer bekommt Weihnachtsgeld - was sehen die Tarifverträge vor? mehr...
29.10.2012
„Bereits der erste Versuch war Fehlschlag“
IMK: Erneuter Schuldenschnitt in Griechenland dürfte Krise drastisch verschärfen mehr...
24.10.2012
Konjunkturelle Abkühlung schwächt weitere Entwicklung
Steuerschätzung des IMK: Einnahmen nehmen 2012 um 32,7 Milliarden Euro zu - trotzdem kein Spielraum für Steuersenkung mehr...
24.10.2012
WSI: Allgemeinverbindliche Tarifverträge in Europa weit verbreitet
Reform der Allgemeinverbindlicherklärung hilft bei der Stabilisierung des Flächentarifvertrages mehr...
18.10.2012
Forscher: Bislang Fortschritte, aber noch keine richtige Strategie
IMK: Vier Schritte zur Lösung der Krise im Euroraum mehr...
16.10.2012
Risiko über 40 Prozent
Rezessionsgefahr rasant gestiegen – IMK-Indikator auf Warnstufe gelb mehr...
05.10.2012
Auswertung des WSI
Betriebliche Altersvorsorge: Nur jeder Vierte ist dabei mehr...
04.10.2012
Krise im Euroraum etwas entschärft, aber nicht gelöst
IMK: Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,6 und 2013 um 0,4 Prozent mehr...
20.09.2012
Starker Anstieg zwischen 2010 und 2011
WSI: Altersarmut wächst bereits seit Jahren mehr...
18.09.2012
Aktuelle Studie
IMK: Polarisierung von Einkommen destabilisiert die Wirtschaft mehr...
17.09.2012
Im Oktober Risiko über 30 Prozent
Rezessionsgefahr gestiegen – IMK-Indikator schaltet auf höhere Warnstufe mehr...
13.09.2012
IMK: Einführung der Riester-Rente war „Fehlentscheidung“
Deutliche Anhebung des gesetzlichen Rentenniveaus und steuerfinanzierte Aufstockung gegen Altersarmut mehr...
12.09.2012
Tarifrunde 2013: Die Kündigungstermine mehr...
11.09.2012
Nur eine Minderheit nimmt Anspruch wahr
Studie: Grundsicherung erreicht viele arme Senioren nicht mehr...
06.09.2012
Europäischer Tarifbericht des WSI
In 16 von 27 EU-Staaten drohen in diesem Jahr Reallohnverluste mehr...
17.08.2012
Gutachten: Lastenausgleich möglich
Einmalige Vermögensabgabe zur Bewältigung von Kosten der Finanzkrise verfassungsgemäß mehr...
14.08.2012
Neue Werte bis Oktober
IMK-Indikator: Indizien für Rezessionsgefahr nehmen zu mehr...
25.07.2012
Aktuelle Studie:
Gut vernetzte Betriebsräte bringen Innovationen voran mehr...
24.07.2012
Neue WSI-Studie
Arbeit in Pflegeberufen: Interessant, hoch belastend und oft schlecht bezahlt mehr...
18.07.2012
WSI-Tarifarchiv zieht Zwischenbilanz
Tarife steigen jahresbezogen um durchschnittlich 2,7 Prozent mehr...
16.07.2012
Studie vergleicht Deutschland und Italien
Erfolg mit Kurzarbeit: Auf die Rahmenbedingungen kommt es an mehr...
12.07.2012
Bis Ende September aber nach wie vor „grüner Bereich“
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr erneut angestiegen mehr...
11.07.2012
Studie zum “Dritten Weg“
Diakonie: Arbeitsbedingungen durch Ausgliederungen, Leiharbeit und zersplitterte Tariflandschaft unter Druck mehr...
28.06.2012
Neue Konjunkturprognose des IMK
Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,6 und 2013 um 0,3 Prozent mehr...
27.06.2012
WSI-Gutachten zum Tariftreuegesetz in NRW
Öffentliche Aufträge im Verkehrssektor nur bei Einhaltung des repräsentativen Tarifvertrages mehr...
26.06.2012
Online-Umfrage von www.lohnspiegel.de
Was verdienen Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen? mehr...
21.06.2012
Erste Ergebnisse aus WSI-Befragung
Repressalien gegen Betriebsräte: nicht nur Einzelfälle mehr...
12.06.2012
Aktualisierte Werte bis August
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr steigt leicht an mehr...
05.06.2012
Forscher sieht leicht sinkenden Trend
Altersversorgung von Ex-Vorständen: DAX 30-Unternehmen zahlten 2011 im Schnitt sieben Millionen Euro mehr...
31.05.2012
Online-Portal heute freigeschaltet
Neues WSI GenderDatenPortal: Arbeitszeiten von Frauen und Männern deutlich auseinandergedriftet mehr...
29.05.2012
WSI-Tarifarchiv:
Wer bekommt Urlaubsgeld und was sehen die Tarifverträge vor? mehr...
25.05.2012
Online-Umfrage von www.lohnspiegel.de:
Was verdienen Köchinnen/Köche? mehr...
24.05.2012
EU-Vergleich des WSI
Armut unter Beschäftigten und Arbeitslosen in Deutschland besonders stark gestiegen mehr...
22.05.2012
Fiskalpakt macht willkürliche Vorgaben
IMK: Mehr Zeit zum Konsolidieren und glaubwürdige Schuldengarantie zur Rettung der Währungsunion mehr...
14.05.2012
Stagnation jedoch durchaus möglich
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr weiterhin niedrig mehr...
09.05.2012
Lohnspiegel mit aktualisiertem und erweitertem Angebot:
Gehaltscheck jetzt mit Angaben zu mehr als 350 Berufen mehr...
24.04.2012
Statistisches Bundesamt meldet Daten für 2011
Neue Zahlen bestätigen Trend der IMK-Analyse: Arbeitskosten wachsen in Deutschland besonders langsam mehr...
24.04.2012
Ausbildungsvergütungen zwischen 332 und 1.379 Euro
WSI-Tarifarchiv: Regionale Unterschiede bis zu 388 € im Monat mehr...
23.04.2012
Analyse zur „internen Flexibilität“
Flexibler Arbeitsmarkt: Arbeitszeitkonten nützen mehr als Deregulierung mehr...
12.04.2012
Frühwarnsystem des IMK mit Werten bis Juni
Rezessionsgefahr noch einmal gesunken mehr...
29.03.2012
Konjunkturprognose des Makro-Konsortiums aus IMK, WIFO und OFCE
Sparkurs im Euroraum trifft deutsche Wirtschaft – 2012 nur Wachstum um 0,3 Prozent mehr...
28.03.2012
WSI-Arbeitskampfbilanz
Anstieg der Arbeitskämpfe im Jahr 2011 - doch weiterhin relativ wenige Ausfalltage mehr...
22.03.2012
Equal Pay Day 2012:
Große Einkommensunterschiede zwischen Akademikerinnen und Akademikern mehr...
20.03.2012
Analyse des WSI-Tarifarchivs:
Übernahme nach der Ausbildung – was regeln die Tarifverträge? mehr...
13.03.2012
Studie in den WSI-Mitteilungen
Vollzeitbeschäftigte möchten Arbeitszeit reduzieren, Teilzeitbeschäftigte möchten aufstocken mehr...
12.03.2012
Rezessionsgefahr weiter gering
Rezessionsgefahr weiter gering mehr...
07.03.2012
Online-Umfrage von www.frauenlohnspiegel.de
Frauen nicht nur beim Gehalt im Nachteil mehr...
06.03.2012
Service des WSI-Tarifarchivs
Neu: Statistisches Taschenbuch Tarifpolitik 2012 mehr...
05.03.2012
Neue Studie
Wettbewerbsdruck und Restrukturierung: Arbeitsbelastung im ÖPNV deutlich gestiegen mehr...
01.03.2012
Service des WSI-Tarifarchivs
Tarifrunde 2012: Überblick über die Lohnforderungen mehr...
29.02.2012
Mindestlohnbericht in den WSI-Mitteilungen
Mehrheit der EU-Staaten erhöht Mindestlöhne – doch starker Druck durch Euro-Krise mehr...
23.02.2012
Forscher machen Reformvorschläge
Steuern: Deutschland schont Vermögen mehr...
21.02.2012
Studie: Altersstruktur zunehmend problematisch
Öffentlicher Dienst: zwei Jahrzehnte Stellenabbau mehr...
17.02.2012
„Ansteckungsgefahr ist riesig“
Horn: Krise im Euroraum geriete durch Insolvenz Griechenlands außer Kontrolle mehr...
16.02.2012
IMK: Haushaltskonsolidierung vor allem durch gute Konjunktur
Schweizer Schuldenbremse: Investitionsschwäche als Nebenwirkung mehr...
13.02.2012
Frühwarnsystem des IMK mit neuen Werten
Rezessionsgefahr gesunken mehr...
06.02.2012
WSI-Stellungnahme im Bundestag
Mehr allgemeinverbindliche Tarifverträge stabilisieren Tarifsystem mehr...
02.02.2012
Online-Umfrage von www.lohnspiegel.de:
Was verdienen Sekretärinnen/Sekretäre? mehr...
30.01.2012
IMK: Mehr als 70 Varianten zur Defizitberechnung möglich
Schuldenbremse: Kein Beitrag zur Vertrauensbildung im Euroraum mehr...
24.01.2012
Neues Rezessions-Frühwarnsystem
IMK: Keine akute Rezessionsgefahr bis Ende März trotz großer Unsicherheit mehr...
20.01.2012
Tariflöhne und -gehälter 2011:
Trotz höherer Abschlüsse ein reales Minus mehr...
19.01.2012
Neue Untersuchungen in den WSI Mitteilungen
Knapp 90 Prozent der Minijobber erhalten nur Niedriglöhne mehr...
18.01.2012
Analyse in den WSI Mitteilungen
Reformen haben Mobilität am Arbeitsmarkt gebremst mehr...
17.01.2012
www.lohnspiegel.de
Bilanz 2011: 300 Berufe im Gehalts-Check – 1,3 Millionen mehr...
16.01.2012
Forscher: Legale Steuervermeidung wesentlicher Grund
Steuern: Kapital- und Unternehmenseinkommen bevorzugt mehr...
03.01.2012
Wirtschaftspolitische Herausforderungen 2012
IMK: Noch keine Lösung der Krise im Euroraum mehr...
X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies