Böckler Impuls 16/2011

Gesundheit

Psychostress: Arbeitsfähigkeit leidet erheblich

Psychische Störungen führen häufig zu langen Krankschreibungen. Die Kosten gehen in die Milliarden.


Griechenland

Konsolidierung ohne Schuldenschnitt

Die griechische Schuldenkrise lässt sich ohne Schuldenschnitt lösen, zeigen Berechnungen des IMK. Immer härtere Sparauflagen erschweren allerdings die Konsolidierung. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Gesundheit

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz kosten Milliarden

Arbeitsbedingte psychische Belastungen verursachen jährlich Kosten von fast 30 Milliarden Euro. Betriebliche Präventionsprogramme nutzen nicht nur der Gesundheit der Beschäftigten, sondern zahlen sich auch wirtschaftlich aus. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Tarifpolitik

EU-Nachbarn unterstützen Tarifbindung

In Deutschland werden Tarifverträge kaum noch allgemeinverbindlich erklärt. Erfahrungen europäischer Nachbarn zeigen: Eine Wiederbelebung des Instruments könnte zu einer höheren Tarifbindung beitragen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Eurokrise

EZB könnte Staatspleiten verhindern

Die Europäische Zentralbank hat durch Geldmarktinterventionen 2008 den Zusammenbruch des Bankensystems verhindert. Heute könnte sie eine Eskalation der Eurokrise verhindern, argumentiert der Ökonomieprofessor Paul de Grauwe – durch Interventionen auf dem Markt für Staatsanleihen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Wirtschaftskrise

EU: Wenig Steuern auf Kapital

In vielen EU-Ländern sind die Steuern auf Kapitaleinkommen gesunken – besonders in Deutschland. Die EU-Kommission will nun die Finanzbranche stärker an den Kosten der Krise beteiligen. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Rente

Riester-Rente: Große Datenlücken

Riester-Sparen soll künftigen Ruheständlern dabei helfen, das reduzierte Niveau der gesetzlichen Rente auszugleichen. Ob das funktioniert, ist auch nach zehn Jahren nicht klar. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Rente

Gesamtwirtschaftlich lohnt sich riestern nicht

Das IMK hat in Modellrechnungen die makroökonomischen Wirkungen der Riester-Rente untersucht. Fazit der nach wie vor aktuellen Studie aus dem Jahr 2009*: Die kapitalgedeckte Zusatzvorsorge rentiert sich weder für die Beitragszahler noch für die Gesamtwirtschaft. mehr...

Artikel als PDF downloaden

Gesundheit

Arme sind häufiger krank

Von Armut Bedrohte sind häufiger krank und sterben früher. Diesen Befund unterstreicht der neue Datenreport des Statistischen Bundesamtes, der Bundeszentrale für politische Bildung und des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung. mehr...

Artikel als PDF downloaden



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden