Politik & Gesellschaft

Welthandel

Potenzial für einen empfindlichen Dämpfer

Die konfrontative Handelspolitik der US-Regierung richtet sich nicht nur gegen China, sondern auch gegen die EU. Eine Eskalation könnte auch Arbeitsplätze in Deutschland gefährden – etwa in der Autoindustrie. Von Annika Janssen und Kay Meiners  mehr ...

Interview

"Ein Traumjob"

Sebastian Dullien, der neue wissenschaftliche Direktor des IMK, erklärt seine Überzeugungen als Forscher, seine Pläne für das IMK und seine Ratschläge an die Politik. Das Gespräch führte Kay Meiners. mehr...

Fokus Europa

Die einzige Chance

Die Volksparteien CDU und SPD sind die Verlierer der Europawahl. Am Beispiel der SPD lässt sich zeigen, warum es schwieriger wird, den politischen Raum für sozialdemokratische Politik zu besetzen. Von Henning Meyer mehr...

Wohnungsnot

Wohnen in Wien geht anders

Österreichs Hauptstadt hat sich zu einer Art Pilgerstätte für all jene entwickelt, die eine Alternative zum Chaos suchen, das Investoren in deutschen Städten angerichtet haben. Hier hält die Kommune den Wohnungsbau fest in der Hand und weist so den Weg, wie eine demokratische Stadt aussehen könnte. Von Hilmar Höhn mehr...

Solidaritätsfond

Zurück zu den Wurzeln

Als sich 1973 in Chile das Militär an die Macht putschte, gründeten Stipendiaten der Stiftung Mitbestimmung einen Fonds, um Verfolgten zu helfen. Es gibt ihn noch – er soll wieder stärker Gewerkschafter schützen, die Repressionen ausgesetzt sind. Von Joachim F. Tornau mehr...

Hochschule

Studieren links und rechts der Oder

Die Europa-Universität Viadrina im brandenburgischen Frankfurt galt lange als das wichtigste Eingangstor osteuropäischer Studierender in die EU. Dort sieht man den wachsenden Nationalismus in Polen und anderswo bisher eher gelassen. Ein Ortsbesuch. Von Gunnar Hinck mehr...

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden