Sozialwissenschaften und Industrielle Beziehungen

Die aufgeführten Überblickdarstellungen beanspruchen keine Vollständigkeit, sondern geben Einführungen in ihre jeweilige Fachdisziplin, zumindest ein Kapitel zur Mitbestimmung. Des Weiteren folgt eine Unterteilung in betriebliche und Unternehmensmitbestimmung. Zudem wird im Abschnitt Industrielle Beziehungen (Industrial Relations) die Mitbestimmung aus dem Blickpunkt der Arbeitsbeziehungen beleuchtet.

Überblicksdarstellungen verschiedener Sozialwissenschaften

Betriebsräte

Unternehmensmitbestimmung und Industrielle Beziehungen



Artus, Ingrid/ Behrens, Martin/ Keller, Berndt/ Matiaske, Wenzel/ Nienhüser,Werner/ Rehder, Britta/ Wirth, Carsten (Hrsg.): Developments in German Industrial Relations, Newcastle upon Tyne 2016.

Blyton, Paul/ Bacon, Nicolas/ Fiorito, Jack/ Heery, Edmund (Hrsg.): The Sage Handbook of Industrial Relations, London 2008.

Böhle, Fritz/ Voß, Gerd–Günter/ Wachtler, Günther (Hrsg.): Handbuch Arbeitssoziologie, Wiesbaden 2010.

Hirsch–Kreinsen, Hartmut/ Minssen, Heiner (Hrsg.): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie, 2 Aufl., Baden-Baden 2017.

Keller, Bernd: Einführung in die Arbeitspolitik. Arbeitsbeziehungen und Arbeitsmarkt in sozialwissenschaftlicher Perspektive, 7. Aufl., München 2008.

Kißler, Leo: Die Mitbestimmung in der Bundesrepublik Deutschland. Modell und Wirklichkeit, Marburg 1992.

Kißler, Leo/ Greifenstein, Ralph/ Schneider, Karsten: Die Mitbestimmung in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Einführung, Wiesbaden 2011.

Minssen, Heiner: Arbeits– und Industriesoziologie. Eine Einführung, Frankfurt a.M. und New York 2006.

Müller–Jentsch, Walther: Soziologie der Industriellen Beziehungen. Eine Einführung, 2. Aufl., Frankfurt a.M. und New York 1997.

Müller–Jentsch, Walther (Hrsg.): Konfliktpartnerschaft. Akteure und Institutionen der industriellen Beziehungen, 3. Aufl., München und Mering 1999.

Schroeder, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch Gewerkschaften in Deutschland, 2. Aufl., Wiesbaden 2014.

Bormann, Sarah: Angriff auf die Mitbestimmung. Unternehmensstrategien gegen Betriebsräte – der Fall Schlecker, Berlin 2007.

Bosch, Aida: Vom Interessenkonflikt zur Kultur der Rationalität. Neue Verhandlungsbeziehungen zwischen Management und Betriebsrat, München und Mering 1997.

Deiß, Manfred/ Heidling, Eckhard: Betriebsratsarbeit unter Veränderungsdruck. Innovative Formen der Mobilisierung von Expertenwissen und ihre Konsequenzen für die Interessenvertretung. Abschlussbericht, ISF München, 2001.

Ellguth, Peter/ Kohaut, Susanne: Tarifbindung und betriebliche Interessenvertretung: Ergebnisse aus dem IAB–Betriebspanel, in: WSI–Mitteilungen 68 (2015), S. 290–297.

Greifenstein, Ralf/ Kißler, Leo/ Lange, Hendrik: Trendreport Betriebsrätewahlen 2014, Düsseldorf 2017.

Hauser–Ditz, Axel/ Hertwig, Markus/ Pries, Ludger: Betriebliche Interessenregulierung in Deutschland. Arbeitnehmervertretung zwischen demokratischer Teilhabe und ökonomischer Effizienz, Frankfurt a.M. und New York 2008.

Kotthoff, Hermann: Betriebsräte und betriebliche Herrschaft. Eine Typologie von Partizipationsmustern im Industriebetrieb, Frankfurt a.M. und New York 1981.

Kotthoff, Hermann: Betriebsräte und Bürgerstatus. Wandel und Kontinuität betrieblicher Mitbestimmung, München und Mering 1994.

Kotthoff, Hermann: »Betriebliche Sozialordnung« als Basis ökonomischer Leistungsfähigkeit, in: Beckert, Jens/ Deutschmann, Christoph (Hrsg.): Wiesbaden 2010, S. 428–446.

Minssen, Heiner/ Riese, Christian: Professionalität der Interessenvertretung. Arbeitsbedingungen und Organisationspraxis von Betriebsräten, Berlin 2007.

Wassermann, Wolfram/ Rudolph, Wolfgang: Betriebsräte nach der Reform. Eine empirische Untersuchung ausgewählter Effekte der Reform des Betriebsverfassungsgesetzes 2001 in der Praxis, Münster 2005.

Wassermann, Wolfram: Die Betriebsräte. Akteure für Demokratie in der Arbeitswelt, Münster 2002.

Weber, Hajo: Soziologie des Betriebsrates. Managementstrategien und Handlungssituationen betrieblicher Interessenvertreter, Frankfurt a.M. und New York 1981.

Abel, Jörg/ Sperling, Hans Joachim (Hrsg.): Umbrüche und Kontinuitäten. Perspektiven nationaler und internationaler Arbeitsbeziehungen. Walther Müller–Jentsch zum 65. Geburtstag, München und Mering 2001.

Abel, Jörg/ Ittermann, Peter (Hrsg.): Mitbestimmung an den Grenzen? Arbeitsbeziehungen in Deutschland und Europa, München und Mering 2001.

Barlen, Vivien: Zwischen zwei Arenen. Betriebliche Mitbestimmung bei Leiharbeitern, Wiesbaden 2018.

Benthin, Rainer/ Brinkmann, Ulrich (Hrsg.): Unternehmenskultur und Mitbestimmung. Betriebliche Integration zwischen Konsens und Konflikt, Frankfurt a.M. und New York 2008.

Bosch, Aida/ Fehr, Helmut/ Kraetsch, Clemens/ Schmidt, Gert: Betriebliches Interessenhandeln. Bd. 1: Zur politischen Kultur der Austauschbeziehungen zwischen Management und Betriebsrat in der westdeutschen Industrie, Opladen 1999.

Diefenbacher, Hans/ Nutzinger, Hans G. (Hrsg.): Mitbestimmung. Probleme und Perspektiven der empirischen Forschung, Frankfurt a.M. und New York 1980.

Diefenbacher, Hans/ Nutzinger, Hans G. (Hrsg.): Mitbestimmung: Theorie, Geschichte, Praxis. Konzepte und Formen der Arbeitnehmerpartizipation, Bd. 1, Heidelberg 1984.

Ellguth, Peter/ Trinczek, Rainer: Erosion der betrieblichen Mitbestimmung: Welche Rolle spielt der Strukturwandel?, in: WSI–Mitteilungen 69 (2016), S. 172–183.

Funder, Maria: Stand und Perspektiven der Mitbestimmung. Von der Institutionen orientierten Mitbestimmungs– zur Industrial–Relations–Forschung. Eine Literaturstudie, Düsseldorf 1995.

Greifenstein, Ralph/ Jansen, Peter/ Kißler, Leo: Neue Technologie und Mitbestimmung am Arbeitsplatz, Opladen 1991.

Hermann Kotthoff: Betriebliche Mitbestimmung im Spiegel der jüngeren Forschung, in: Industrielle Beziehungen 20 (4/2013), S. 323–341.

Höpner, Martin/ Müllenborn, Tim: Mitbestimmung im Unternehmensvergleich : ein Konzept zur Messung des Einflusspotenzials der Arbeitnehmervertreter im mitbestimmten Aufsichtsrat, Köln 2010.

Hörisch, Felix: Unternehmensmitbestimmung im nationalen und internationalen Vergleich. Entstehung und ökonomische Auswirkungen, Berlin 2009.

Jansen, Till: Mitbestimmung in Aufsichtsräten, Wiesbaden 2013.

Kißler, Leo (Hrsg.): Modernisierung der Arbeitsbeziehungen. Direkte Arbeitnehmerbeteiligung in deutschen und französischen Betrieben, Frankfurt a.M. und New York 1989.

Leminsky, Gerhardt: Mitbestimmen – Wie wir in Zukunft arbeiten und leben durch Mitgestaltung und Management des Wandels, Düsseldorf 1996

Martens, Helmut: Standortkonflikte und Mitbestimmung. Arbeitspapier aus dem Projekt Standortkonflikte, SfS Dortmund 2008

Müller–Jentsch, Walther: Strukturwandel der industriellen Beziehungen. »Industrial Citizenship« zwischen Markt und Regulierung, 2. Aufl., Wiesbaden 2017.

Schumann, Michael: Das Jahrhundert der Industriearbeit. Soziologische Erkenntnisse und Ausblicke, Weinheim und Basel 2013.

Trinczek, Rainer: Betriebliche Mitbestimmung als soziale Interaktion. Ein Beitrag zur Analyse innerbetrieblicher industrieller Beziehungen, in: Zeitschrift für Soziologie 18 (1989), S. 444–456.

Vitols, Sigurt: Ökonomische Auswirkungen der paritätischen Mitbestimmung. Themenheft Mitbestimmung und Unternehmenspolitik, hrsg. vom DGB–Bundesvorstand, Berlin 2006.

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden