Mitbestimmung in der Geschichtswissenschaft

Die Darstellungen geben einen historischen Überblick der Mitbestimmung und deren Ansätze seit dem 19 Jahrhundert. Zudem werden aus historischer Perspektive der Wert der Mitbestimmung, Reformen und mögliche Perspektiven geschildert.

 

Abelshauser, Werner: Vom wirtschaftlichen Wert der Mitbestimmung. Neue Perspektiven ihrer Geschichte in Deutschland, in: Streek, Wolfgang/Kluge; Norbert (Hrsg.), Mitbestimmung in Deutschland. Tradition und Effizienz, Frankfurt a.M. und New York 1999, S. 224–238.

Andresen, Knud/ Bitzegeio, Ursula/ Mittag, Jürgen (Hrsg.): »Nach dem Strukturbruch«? Kontinuität und Wandel von Arbeitsbeziehungen und Arbeitswelt(en) seit den 1970er Jahren, Bonn 2011.

Andresen, Knud/ Kuhnhenne, Michaela/ Mittag, Jürgen/ Platz, Johannes (Hrsg.): Der Betrieb als sozialer und politischer Ort. Studien zu Praktiken und Diskursen in den Arbeitswelten des 20. Jahrhunderts, Bonn 2015.

Andresen, Knud: Mitbestimmen. Die Entwicklung der Interessenvertretung bei Volkswagen in Braunschweig 1945–2002, Braunschweig 2005.

Bieber, Hans–Joachim: Zwischen Kasernenhof und Rätesystem. Der schwierige Weg zu gesetzlichen Regelungen industrieller Mitbestimmung in Deutschland vom 19. Jahrhundert bis 1933, in: Nutzinger, Hans G. (Hrsg.): Perspektiven der Mitbestimmung. Historische Erfahrungen und moderne Entwicklungen vor europäischem und globalem Hintergrund, Marburg 1999, S. 11–125.

Brandt, Peter: Betriebsräte, Neuordnungsdiskussion und betriebliche Mitbestimmung 1945–1948. Das Beispiel Bremen, in: Internationale wissenschaftliche Korrespondenz zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung 20 (1984), S. 156–202.

Greifenstein, Ralph/ Kißler, Leo: Mitbestimmung im Spiegel der Forschung. Eine Bilanz der empirischen Untersuchungen 1952–2010, Berlin 2010

Hemmer, Hans Otto: Betriebsrätegesetz und Betriebsrätepraxis in der Weimarer Republik, in: Borsdorf, Ulrich/ Hemmer, Hans O./Markmann, Heinz (Hrsg.): Gewerkschaftliche Politik. Reform aus Solidarität. Zum 60. Geburtstag von Heinz O. Vetter, Köln 1977, S. 242–269.

Judith, Rudolf (Hrsg.): 40 Jahre Mitbestimmung. Erfahrungen, Problem, Perspektiven, Köln 1986.

Kleßmann, Christoph: Betriebsräte und Gewerkschaften in Deutschland 1945–1952, in: Winkler, Heinrich: Politische Weichenstellungen im Nachkriegsdeutschland, Göttingen 1979, S. 45–73.

Kocka, Jürgen: Geschichte und Zukunft der Mitbestimmung, in: Magazin Mitbestimmung 4, 2006.

König, Benno: Interessenvertretung am Arbeitsplatz: Betriebsrätepraxis in der Metallindustrie 1920–1933, in: Tenfelde, Klaus (Hrsg.): Arbeiter im 20. Jahrhundert, Stuttgart 1991, S. 66–90.

Koopmann, Klaus: Gewerkschaftliche Vertrauensleute. Darstellung und kritische Analyse ihrer Entwicklung und Bedeutung von den Anfängen bis zur Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung des Deutschen Metallarbeiter–Verbandes (DMV) und der Industriegewerkschaft Metall (IGM), 2 Bde., München 1979.

Lauschke, Karl: Die halbe Macht. Mitbestimmung in der Eisen– und Stahlindustrie 1945 bis 1989, Essen 2007.

Lauschke, Karl: Mehr Demokratie in der Wirtschaft. Die Entstehungsgeschichte des Mitbestimmungsgesetzes von 1976, Düsseldorf 2006.

Lauschke, Karl: Zwischen Konflikt und Konsens. Betriebliche Mitbestimmung in der Bundesrepublik, in: Justizministerium des Landes NRW (Hrsg.): Weichenstellungen im Arbeits– und Sozialrecht der Bundesrepublik. Diktatorische Vergangenheit und demokratische Prägung, Recklinghausen 2013, S. 118–134.

Lompe, Klaus/ Blöcker, Antje/ Marquardt, Bernd/ Rölke, Peter/ Weis, Hinrich: Bilanz und Perspektiven der Montanmitbestimmung. Entwicklungen, Erfahrungen, Herausforderungen, Berlin 2003.

Markovits, Andrei S.: The Politics of the West German Trade Unions. Strategies of Class and Interest Representation in Growth and Crisis, Cambridge 1986.

Mason, Timothy: Sozialpolitik im Dritten Reich. Arbeiterklasse und Volksgemeinschaft, 2. Aufl., Opladen 1978.

McGaughey, Ewan: The Codetermination Bargains. The History of German Corporate and Labour Law, LSE Legal Studies Working Paper No. 10/2015, London 2015.

Mielke, Siegfried/ Rütters, Peter (Bearb.): Gewerkschaften in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft 1945–1949, Köln 1991.

Milert, Werner/ Tschirbs, Rudolf: Die andere Demokratie. Betriebliche Interessenvertretung in Deutschland 1848 bis 2008, Essen 2012.

Milert, Werner/ Tschirbs, Rudolf: Vom Wert der Mitbestimmung Betriebsräte und Aufsichtsräte in Deutschland seit 1945, Düsseldorf 2016

Milert, Werner/ Tschirbs, Rudolf: Zerschlagung der Mitbestimmung 1933. Das Ende der ersten deutschen Betriebsdemokratie, hrsg. v. der Hans–Böckler–Stiftung, Düsseldorf 2013.

Müller–Jentsch, Walther/ Ittermann, Peter: Industrielle Beziehungen, Daten, Zeitreihen 1950–1999, Frankfurt a.M. 2000.

Ortlieb, Heinz Dietrich/ Schelsky, Helmut (Hrsg.): Wege zum sozialen Frieden. Beiträge zur Mitbestimmung und sozialen Partnerschaft in der Wirtschaft, Stuttgart und Düsseldorf 1954.

Plumpe, Werner: Betriebliche Mitbestimmung in der Weimarer Republik. Fallstudien zum Ruhrbergbau und zur Chemischen Industrie, München 1999.

Pohl, Hans (Hrsg.): Mitbestimmung und Betriebsverfassung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien seit dem 19. Jahrhundert, Stuttgart 1996.

Streeck, Wolfgang/ Kluge, Norbert (Hrsg.): Mitbestimmung in Deutschland. Tradition und Effizienz, Frankfurt a.M. und New York 1999.

Teuteberg, Hans Jürgen: Geschichte der industriellen Mitbestimmung in Deutschland. Ursprung und Entwicklung ihrer Vorläufer im Denken und in der Wirklichkeit des 19. Jahrhunderts, Tübingen 1961.

Vollmer, Walter: Montanmitbestimmung und Unternehmenskultur während der Bergbaukrise 1958 bis 1968, Essen 2013.



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden