Böckler Impuls Ausgabe 01/2018

Trends und Nachrichten

Gesundheit

Ungerechtes Einkommen macht Frauen krank

Unfaire Löhne können zu Depressionen, Diabetes oder Herzproblemen führen. Das zeigt eine Studie, für die Forscher der Hochschule Ravensburg-Weingarten Daten des Sozio-oekonomischen Panels ausgewertet haben. Wenn Frauen ihr Einkommen über Jahre als ungerecht empfinden, steigt der Studie zufolge das Risiko von Stresserkrankungen. Bei Männern sei der Effekt schwächer ausgeprägt.

Hartz IV

Eingliederung hilft

Arbeitsmarktpolitische Instrumente verbessern die Integrationschancen von Langzeitarbeitslosen. Eine Untersuchung der Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt, dass vor allem Trainingsmaßnahmen bei einem Arbeitgeber die Chancen auf einen Job um bis zu 23 Prozentpunkte erhöhen.