Teaserbild

Schwerpunktheft: Wird atypisch normal? Beschäftigung im Wandel

WSI-Mitteilungen Ausgabe 01/2017

Vorherige Ausgabe

Die Ausgabe erscheint am 15. Januar 2017

Karin Schulze Buschoff, Hartmut Seifert
Editorial

Hartmut Seifert
Wie lassen sich Entwicklung und Strukturen atypischer Beschäftigungsverhältnisse erklären?

Carina Sperber, Ulrich Walwei
Treiber des Erwerbsformenwandels: Wer hat welchen Job?

Berndt Keller
Interessenvertretung bei atypischen Beschäftigungsverhältnissen – ein strategisches Dilemma

Renate Neubäumer
Die Bedeutung von Nicht-Lohnkosten für atypische Beschäftigung aus Sicht von Betrieben und Arbeitnehmern

Christian Hohendanner, Philipp Ramos Lobato
Die Einsatzlogik befristeter Beschäftigung im öffentlichen Dienst

Karin Schulze Buschoff, Wieteke Conen, Joop Schippers
Solo-Selbstständigkeit – eine prekäre Beschäftigungsform?

Werner Eichhorst, Verena Tobsch
Atypische Beschäftigung in Europa

Nadine Absenger
Die Reform von Leiharbeit und Werkverträgen: erfreuliche Neuregelungen, aber auch viele Schwächen


 


 

 


X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies