Aktuell 82 Grafiken zum Thema

Hartz-Gesetze

Hartz IV

Sanktionen treffen die Schwächsten

Arbeitslosengeld-II-Empfängern, die zu einem Termin nicht erscheinen oder eine Stelle nicht annehmen, drohen empfindliche Strafen. Besonders häufig trifft es weniger Gebildete. Damit verstärkt das Sanktionssystem soziale Ungleichheit.  (Böckler Impuls 15/2016)   Böckler Impuls

Arbeitsmarkt

Job weg, Sinn verloren

Arbeitslosigkeit belastet die Psyche. Um Betroffenen zu helfen, ist zum einen ein gutes soziales Sicherungsnetz notwendig, zum anderen eine aktive Arbeitsmarktpolitik.  (Böckler Impuls 14/2016)   Böckler Impuls

Hartz IV

Strafen mit unerwünschten Nebenwirkungen

Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger sind zum Teil kontraproduktiv: Wenn das Arbeitslosengeld gestrichen wird, steigt das Risiko, dass sich die Betroffenen komplett vom Arbeitsmarkt zurückziehen.  (Böckler Impuls 01/2016)   Böckler Impuls

Becker, Irene

Der Einfluss verdeckter Armut auf das Grundsicherungsniveau

Arbeitspapier, Arbeit und Soziales, Bd. 309. Düsseldorf 2015.  Veröffentlichungen

Becker, Irene / Münder, Johannes

Soziale Sicherheit

Zeitschrift für Arbeit und Soziales. Frankfurt a. M. 2011.  Veröffentlichungen

Deutscher Gewerkschaftsbund

Grundsicherung für Arbeitsuchende

Die Neuregelungen ab 1. Januar 2011, Schnelleinstieg für die Praxis. Berlin 2011.  Veröffentlichungen

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies