Weltwirtschaft

Einkommen: Die untere Hälfte abgehängt; Weniger Geld für Konsum; Mehr Geld fürs Sparen

In den Jahren 1999 bis 2009 wuchs das verfügbare Einkommen des reichsten Zehntels um 16,6 Prozent, das des ärmsten Zehntels schrumpfte um 9,6 Prozent.

Erschienen zum Artikel in Böckler Impuls 13/2012

11,72 x 7,53 cm bei 300 DPI, zum Download im Format TIF/JPG (Druckauflösung 300 dpi). Nach Rücksprache mit der Redaktion Abdruck frei bei Angabe der Quelle und unverfälschter Wiedergabe von Inhalt und Aussage.

Grafik downloaden (TIF/JPG)